Faschier Meister

Lachsfilet Laibchen

250g Lachsfilet

1 Handvoll Petersilie

2 Zwiebel

2 EL Mehl

Saft von ½ Zitrone

Abgeriebene Schale von ½ Zitrone

Salz, Pfeffer

Olivenöl

Die Haut vom Lachsfilet lösen, in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Lachs und Zwiebel mit der feinen Scheibe durch den Faschier Meister drehen. Petersilie im Speedy Boy fein hacken. Lachs, Zwiebel, Petersilie, Mehl, Zitronensaft, geriebene Zitronenschale, Salz und Pfeffer gut vermischen. Laibchen formen und in heißem Olivenöl heraus braten.

 

Faschierte Laibchen mit Chili

200g mageres Schweinefleisch

200g mageres Rindfleisch

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Majoran

2 EL Petersilie (fein gehackt im Speedy Boy)

5 El. Semmelbrösel

1 Pkg. Bruch Thai Chilli

Fleisch, Zwiebel und Knoblauch im Faschier Meister mit der feinen Lochscheibe durch drehen. Mit den restlichen Zutaten vermischen und Laibchen formen. Diese in heißem Fett herausbraten.

 

Gefüllte Cannelloni  (Zutaten für ca. 17 Stk.)

250g Schweineschulter

250g mageres Rindfleisch

1 kleine Zwiebel

200g Schafkäse

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Oregano, Chayennepfeffer

1 Pkg. Tomatensauce (500ml)

1 Rama Cremefine zum Kochen

Ca. 150g geriebener Käse zum Gratinieren

Fleisch und Zwiebel in Würfel schneiden und abwechselnd mit dem Schafkäse durch die grobe Lochscheibe drehen. Gewürze dazugeben und vermischen. Die grobe Lochscheibe durch die feine Lochscheibe ersetzen und den Wurstaufsatz befestigen. Fleischmasse abermals in den Faschier Meister füllen und vorsichtig in die Cannelloni drücken.

Die Cannelloni in die Ultra Pro Auflaufform schlichten und mit der Tomatensauce übergießen. Rama Cremefine darüber gießen und mit dem Käse bestreuen. Ohne Deckel im vorgeheizten Backrohr bei 175°C ca. 35min backen.

 

Lachstartar

250g frisches Lachsfilet

½ reife Avocado

½ Zwiebel

Etwas Limettensaft

Dille

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Getoastete Toastscheiben zum Servieren

Lachs in Würfel schneiden, Avocado aus der Schale lösen und ebenfalls in Stücke schneiden. Alle festen Zutaten in beliebiger Reihenfolge durch den Faschier Meister mit der feinen Lochscheibe drehen. Mit Limettensaft, Dille, Salz und Pfeffer würzen und vermischen. Auf Toastscheiben anrichten und mit Dille garnieren.